1. Blaulicht

Mit 1,4 Promille unterwegs zwischen Mürlenbach und Birresborn

Zeuge meldet verdächtigen Fahrer : Mit 1,4 Promille unterwegs zwischen Mürlenbach und Birresborn

Wenn jemand unsicher Auto fährt, kann das ein Anzeichen von Alkohol am Steuer sein. So auch in diesem Fall.

Betrunken und mit  einer angebrochenen  Likörflasche auf dem Beifahrersitz ist ein Autofahrer am Freitag, 19. Februar, auf der L 24 zwischen Mürlenbach und Birresborn unterwegs gewesen. Sein Pech: Ein Zeuge bemerkte gegen 17 Uhr, dass der Mann auffallend unsicher fuhr und meldete das der Polizei. Eine Streife der Polizeiwache Gerolstein  stoppte den 56-Jährigen und  machte einen Atemalkoholtest.  Ergebnis: Mit 1,4 Promille.Es wurde daher eine Blutprobenentnahme angeordnet und der Führerschein des Fahrers wurde sichergestellt.