| 08:15 Uhr

Polizei
27-Jähriger mit Drogen am ZOB in Wittlich unterwegs

Wittlich. Bei einer Fahrzeug- und Personenkontrolle in Wittlich haben Polizisten der Polizeiinspektion Wittlich Betäubungsmittel sichergestellt. Wie die Polizei erklärt, sei im Zuge dieser Kontrollen im Bereich des Zentralen Omnibusbahnhofs (ZOB) in Wittlich ein 27-jähriger Mann aus der Verbandsgemeinde Saarburg-Kell kontrolliert worden, bei dem die verbotenen Betäubungsmittel gefunden und sichergestellt wurden.

Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen des illegalen Besitzes von Betäubungsmitteln eingeleitet.