1. Blaulicht

Mit fast Zwei Promille Alkohol im Blut wird ein Autofahrer in Daun gestoppt

Straßenverkehr : Auto kollidiert mit Mauer, Fahrer betrunken

Mit 1.9 Promille Alkohol im Blut ist ein Autofahrer von der Polizei kontrolliert worden

Ein 34 Jahre alter Autofahrer aus der Verbandsgemeinde Daun ist am Sonntag, 19. Januar, 19.20 Uhr beim Rangieren mit seinem Fahrzeug mit einer kleinen Mauer in der Basaltstraße/Ecke Nikolausstraße kollidiert. Die Beamten der Polizei Daun, die zur Unfallaufnahme zugegen waren, stellten bei der Kontrolle der Fahrtauglichkeit fest, dass der Mann doch ganz ordentlich dem Alkohol zugesprochen hatte. Der gepustete Wert lag über 1,9 Promille. Der Führerschein des Autofahrers wurde einbehalten.

(red)