Olzheim: Mit Sommerreifen auf der glatten B 51

Olzheim : Mit Sommerreifen auf der glatten B 51

(red) Mit Sommerreifen war in der Nacht auf Samstag gegen 2 Uhr nach Angaben der Polizei Prüm ein 54-jähriger LKW-Fahrer auf der B 51 bei Olzheim in Richtung Köln unterwegs. Aufgrund der winterglatten Straße geriet er ins Schleudern und rutscht über die Gegenfahrbahn auf den Grünstreifen.

Schließlich kam der Lastwagen auf dem B 51-Fahrstreifen in Richtung Trier zum Stehen. Ein Kleinbus, der auf der Bundesstraße in Trier unterwegs war, bemerkte den festgefahrenen LKW und versuchte, eine Kollision zu vermeiden. Doch obgleich der Fahrer des Kleinbusses sofort bremste, konnte der Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge nicht verhindert werden. Auch der Kleinbus war mit nicht geeigneter Bereifung unterwegs, wie die Polizei Prüm feststellt. An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden. Gegen beide Fahrzeugführer wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Mehr von Volksfreund