1. Blaulicht

Mitarbeiter stellt Ladendiebin in Schweich

Kriminalität : Mitarbeiter stellt Ladendiebin in Schweich

Weil ein Lidl-Mitarbeiter aufmerksam ist, enttarnt er zwei Ladendiebinnen. Kurz zuvor hatten die einer Kundin die Geldbörse gestohlen.

Die beiden Diebinnen agieren gemeinsam am Montagabend im Lidl in den Schlimmfuhren in Schweich.

Eine lenkt die Kundin ab und die andere stiehlt deren Geldbörse aus der Handtasche, die im Einkaufswagen abgestellt ist. Doch ein aufmerksamer Angestellter des Marktes beobachtet den Tathergang, stellt eine der Täterinnen und erhält so die Geldbörse zurück. Das teilt die Polizeiinspektion in Schweich mit, die ein Strafverfahren wegen Diebstahl einleitet.

In den Schweicher Supermärkten im Ermesgraben und in den Schlimmfuhren kommt es in der Vergangenheit immer wieder zu Taschendiebstählen.

Aus diesem Grund wird an die Kunden appelliert, keine Wertgegenstände unbeaufsichtigt zu lassen.

(vk/red)