| 08:55 Uhr

Polizei
Mitarbeiterin vereitelt Diebstahl im Supermarkt

Die Polizei im Einsatz.
Die Polizei im Einsatz. FOTO: TV / Klaus Kimmling
Hillesheim. Voller Einkaufswagen bleibt zurück: Dank aufmerksamer Mitarbeiterin türmt Duo nach versuchtem Diebstahl in Hillesheimer Supermarkt.

Durch ihr beherztes Eingreifen vereitelte die Mitarbeiterin eines Supermarkts in der Kölner Straße in Hillesheim einen größeren Diebstahl. Am Donnerstag gegen 11.40 Uhr näherten sich zwei Männer dem Markt. Einer von ihnen blieb vor der Tür stehen, der andere betrat den Markt und füllte einen Einkaufswagen komplett. Dann versuchte er, sich durch einen – jedoch per PIN gesicherten – Mitarbeiterausgang mit dem Einkaufswagen zu entfernen. Die Mitarbeiterin bemerkte dies und folgte ihm. Da ließ der Mann den Einkaufswagen stehen und flüchtete. Auch sein vor dem Laden wartender Kompagnon türmte plötzlich. Eine unbekannte Kundin meldete sich bei der Mitarbeiterin und gab an, dass die beiden Männer zuvor in einem Fahrzeug mit Viersener Kennzeichen gesessen hatten.

 Die Polizei, die von Bandendiebstahl ausgeht, bittet die Zeugin, die den Tipp gegeben hat, sowie weitere Zeugen, sich zu melden. Telefon: 06592/96260.