1. Blaulicht

Morbach: Unfall mit Verletzten an der B 269

Polizei : Unfall mit Verletzten bei Morbach

An der B 269 gab es einen Frontalzusammenstoß zweier Autos.

An der Einmündung der B 269 zur Hunsrückhöhenstraße B 327 kam es am Mittwoch, 17. März, gegen 6.30 Uhr kam zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Fahrzeugführern. Das teilte die Polizei am Freitag mit. In Folge eines Abbiegefehlers kollidierten die beiden beteiligten Fahrzeuge frontal miteinander. Die jeweiligen Fahrzeugführer erlitten dabei teils leichte, teils schwere, aber nicht lebensbedrohliche, Verletzungen und wurden in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Im Rahmen der Unfallaufnahme sowie der Bergung der Unfallfahrzeuge kam es zu einer vorrübergehenden Vollsperrung der B 327. Im Einsatz waren, neben der Polizei Morbach, die Feuerwehr Morbach und der Rettungsdienst.