1. Blaulicht

Motorradfahrer bei Fell mit Auto zusammengestoßen

Blaulicht : Mit Auto zusammengestoßen: Motorradfahrer schwer verletzt

Zwei Motorradfahrer sind am Samstagnachmittag bei einem Unfall oberhalb von Fell (Kreis Trier-Saarburg) mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammengestoßen und dabei schwer verletzt worden.

Die 54- und 57-Jährigen waren mit einem Krad auf der K 77 zwischen Fell und der Mülldeponie Mertesdorf unterwegs, als ihnen in einer Kurve eine 72-Jährige mit ihrem Auto zu weit auf der Gegenfahrbahn entgegenkam, wie die Polizei mitteilt. Beim Zusammenstoß wurden Fahrer und Sozius des Motorrads in den Straßengraben geschleudert, sie wurden schwer verletzt in zwei Krankenhäuser nach Trier gebracht.

Beide beteiligten Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Zur Aufklärung der Unfallursache wurde ein Gutachter herangezogen. Die K 77 war wegen der Bergungsarbeiten mehrere Stunden gesperrt. Im Einsatz war unter anderem der Rettungshubschrauber Christoph 10.