Motorradfahrer bei Unfall nahe Kelberg schwer verletzt

Blaulicht : Motorradfahrer schwer verletzt

(sts) Ein 38 Jahre alter Mann aus dem Rhein-Sieg-Kreis war am Donnerstag mit einer Gruppe von Motorradfahrern von Bauler in Richtung Kelberg-Meisenthal unterwegs.

Auf gerader Strecke kam er laut Polizei aus noch ungeklärter Ursache von der Straße ab. Beim Versuch, wieder auf die Fahrbahn zu fahren, konnte er seine Maschine nicht mehr unter Kontrolle bringen, geriet auf den unbefestigten Bereich der Gegenfahrbahn, überschlug sich und blieb auf einer Wiese liegen. Ein Rettungshubschrauber brachte den schwer Verletzten in ein Bonner Krankenhaus. Im Einsatz war auch die Feuerwehr Kelberg.