Motorradfahrer bei Unfall zwischen Kasel und Waldrach verletzt – Fahrerflucht

Polizei : Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls zwischen Kasel und Waldrach am Montag, bei dem ein junger Motorradfahrer verletzt worden ist.

(red) Bei einem Unfall mit Fahrerflucht zwischen Kasel und Waldrach ist laut Polizei ein Motorradfahrer verletzt worden: Am Montag, 13. Mai, habe der junge Mann mit seinem Leichtkraftrad gegen 17 Uhr die L 149 von Kasel in Fahrtrichtung Waldrach befahren.

Dort sei er von einem Auto überholt worden. Beim Wiedereinscheren des Autos habe dieser den Zweiradfahrer am Vorderrad gestreift, so dass er gestürzt sei und sich leicht verletzt habe. Am Motorrad sei leichter Sachschaden entstanden. Der unbekannte Autofahrer habe seine Fahrt fortgesetzt, ohne sich um den Motorradfahrer zu kümmern.

Die Polizei hat bislang keine Hinweise zum unfallverursachenden Fahrer oder Fahrzeug.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Hermeskeil unter Telefon 06503/9151-0 oder an die Polizeiinspektion Schweich unter Telefon 06502/9157-0.

Mehr von Volksfreund