| 15:28 Uhr

Motorradfahrer kommt aus der Kurve - schwer verletzt

FOTO: Ilse Rosenschild
Dreis-Brück/Boxberg. Auf der kurvenreichen Strecke der B410 von Dreis-Brück in Richtung Boxberg (Vulkaneifel) ist ein Motorradfahrer am Freitagmorgen schwer verletzt worden. Der 57-Jährige kam aufgrund überhöhter Geschwindigkeit von der Straße ab.

Beim Durchfahren einer Kurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr in den Straßengraben und stürzte über das Motorrad. Der Mann aus den Niederlanden wurde schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber Christoph 10 in ein Krankenhaus eingeliefert. An seinem Motorrad entstand ein Sachschaden in Höhe von 5000 Euro.

Auf der gleichen Strecke ereignete sich gegen 14 Uhr ein weiterer Verkehrsunfall mit Beteiligung eines Motorrades. Auch hier kam ein Mann mit seinem Motorrad von der Fahrbahn ab und fuhr in den Straßengraben. Der 54-jährige Motorradfahrer blieb hierbei jedoch unverletzt, am Fahrzeug wurde die Seitenverkleidung beschädigt.