| 20:41 Uhr

Polizei
Motorradfahrerin verletzt

Kelberg. Eine 51-jährige Motorradfahrerin aus Bad Hersfeld hat sich bei einem Unfall an der linken Hand verletzt.  Sie fuhr zusammen mit einem  54-Jährigen Motorrad, ebenfalls aus dem Kreis Hersfeld,    die B 410 von Kelberg in Richtung Boxberg.

Der vorausfahrende Mann wollte im Bereich der L 46 nach links in Richtung Beinhausen abbiegen und hatte sich bereits eingeordnet. Die Frau hielt den erforderlichen Sicherheitsabstand zum Vorausfahrenden nicht ein und fuhr hinten auf das Motorrad auf. Beide kamen im Anschluss zu Fall. Die Motoradfahrerin verletzte sich dabei an der linken Hand. An beiden Motorrädern entstand Sachschaden.