1. Blaulicht

Motorradfahrerin schwer verletzt bei Echternach

Luxemburg : Motorradfahrerin schwer verletzt bei Echternach

Schwerer Unfall am Samstag im Nordosten Luxemburgs nahe der Sauer. Was die Polizei hierzu mitteilt.

Eine Motorradfahrerin ist am Samstag gegen 14.20 Uhr auf der luxemburgischen N11 in Lauterborn südlich von Echternach bei einem Unfall schwer verletzt worden. Das teilte die luxemburgische Polizei mit. Die Frau prallte an der Kreuzung im Ort in Richtung Scheidgen (Gemeinde Consdorf) mit einem Auto zusammen. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus.

Die N11 musste zwischen Michelshof und Lauterborn während mehrerer Stunden komplett für den Verkehr gesperrt werden. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft weilte der Mess- und Erkennungsdienst der Polizei vor Ort und wurde mit der Unfallermittlung befasst. Kurz vor 20 Uhr war die Strecke wieder für den Verkehr geöffnet.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nach Zeugen, welche Informationen zu dem Unfall geben können. Hinweise an die Polizei in Echternach per Telefon +352/244-72-1000 oder Mail police.echternach@police.etat.lu.