Polizei: Mountainbiker stürzt schwer

Polizei : Mountainbiker stürzt schwer

(red) Ein Mountainbiker hat sich am Freitag bei einem Sturz schwer verletzt. Der 31-Jährige aus den Niederlanden war gegen 14 Uhr mit seinem Mountainbike als letzter einer vierköpfigen Gruppe auf einem Feldweg nahe Brockscheid unterwegs.

Er verlor offenbar auf der unebenen Wegstrecke die Kontrolle über sein Rad und überschlug sich. Dabei verletzte er sich so schwer, dass er vor Ort notärztlich versorgt werden musste. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Mehr von Volksfreund