| 11:05 Uhr

Kriminalität
Mutmaßliche Drogenschmuggler festgenommen

FOTO: dpa / Boris Roessler
Waxweiler/Wittlich . Zwei Männer aus dem Raum Bitburg sitzen in Untersuchungshaft. Gegen sie wurde ermittelt, weil sie im Verdacht stehen, aus den Niederlanden Drogen beschafft und im Raum Bitburg verkauft zu haben.

Spezialeinheiten der Polizei haben am vergangenen Freitag in Waxweiler (Eifelkreis Bitburg-Prüm) zwei Männer aus dem Raum Bitburg im Alter von 50 und 35 Jahren kontrolliert und festgenommen. Sie waren nach Mitteilung der Kriminalinspektion Wittlich auf der Rückreise von einer Drogenbeschaffungsfahrt. Gegen die Männer wird ermittelt, weil sie aufgrund einer Zeugenaussage im Verdacht stehen, aus den Niederlanden Drogen zu beschaffen und im Raum Bitburg zu verkaufen. Bei der Durchsuchung wurden knapp 50 Gramm Heroin und gut fünf Gramm Kokain sichergestellt. Die Männer sitzen nun in Untersuchungshaft.