Ermittlungsergebnisse: Nach Brand in Lorscheid: Mann starb an Rauchvergiftung (Fotos/Videos)

Ermittlungsergebnisse : Nach Brand in Lorscheid: Mann starb an Rauchvergiftung (Fotos/Videos)

Ein Mann ist vergangenen Samstag beim Brand eines Einfamilienhauses in Lorscheid gestorben. Nun liegt das Obduktionsergebnis vor.

(red) Nach dem Brand eines Einfamilienhauses in Lorscheid (Verbandsgemeinde Ruwer), bei dem ein Hausbewohner starb, liegen erste Ermittlungsergebnisse vor.

Die Obduktion des Hausbewohners ergab, dass der 65-Jährige an einer Rauchgasvergiftung starb. Das teilt die Polizei mit.

Die Brandermittler der Kriminalpolizei Trier stellten als Brandursache einen technischen Defekt fest.

Mehr zum Thema:

Nach tödlichem Feuerdrama: Kritik an Alarmierung der Retter

Gebäudebrand in Lorscheid fordert ein Todesopfer und mehrere Verletzte

Trauer und Fassungslosigkeit nach dem verheerenden Brand in Lorscheid