Nach Unfall geflüchtet

Nach Unfall geflüchtet

Am 14.04.2010, gegen 09.35 Uhr, wurde vor dem Anwesen Hubertusstraße 20 in Saarburg ein parkender Pkw der Marke Ford Fusion von einem in Richtung Stadtmitte vorbeifahrenden Pkw im vorderen linken Bereich leicht beschädigt.

Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Laut Zeugenaussage dürfte es sich bei dem unfallverursachenden Fahrzeug um einen hellen Pkw gehandelt haben. Dieser müsste an der rechten Fahrzeugseite beschädigt worden sein. Zeugen des Vorfalles oder Personen, die Angaben zu einem entsprechenden Fahrzeug machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Saarburg, Telefonnummer: 06581/91550, in Verbindung zu setzen.

Mehr von Volksfreund