Nach Unfall weitergefahren

Sülm · Zwischen Sülm und Speicher musste eine Autofahrerin am Montag einem anderen Auto ausweichen und fuhr deshalb gegen eine Leitplanke. Der Unfallverursacher flüchtete.

Wie die Bitburger Polizei berichtete, kam es am Montag auf der Kreisstraße zwischen Sülm und Speicher zu dem Unfall. In Höhe der Einmündung nach Trimport geriet ein schwarzer VW Golf VI in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn. Dadurch musste die Fahrerin eines entgegenkommenden blauen VW Golf ausweichen und fuhr gegen die Leitplanke. Der Fahrer des schwarzen Golf fuhr weiter, ohne sich um den Vorfall zu kümmern. Hinweise an die Polizei Bitburg, Tel.: 06561 / 9685-0.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort