Nachbarschaft besucht neues Beratungszentrum der Polizei

Trier · Viele der Anlieger folgten der Einladung. In den Gesprächen am späten Nachmittag wurde deutlich, dass die Nachbarn die Einrichtung des Beratungszentrums in der Palaststraße 8 sehr positiv bewerten. Begrüßt wurde auch die mit dem Treffen verbundene Intention, das polizeiliche Vorbeugungsprogramm für mehr Sicherheit im Wohngebiet „Nachbarschaftshilfe - Vorsicht wachsamer Nachbar“ voranzubringen.

Eine Initiative die auch für andere Wohngebiete nachahmenswert und lohnend ist, betonten nicht nur die Gastgeber des Beratungszentrums.

Informationen und Unterstützung zum Thema Nachbarschaftshilfe erhalten selbstverständlich alle Interessierten im Beratungszentrum der Polizei Trier in der Palaststraße 8.