1. Blaulicht

Nimsreuland: Unfall in der Eifel: Reh auf der Straße - Auto überschlägt sich mehrfach​

Zwei Fahrer verletzt : Unfall in der Eifel: Reh auf der Straße - Auto überschlägt sich mehrfach

Ein Reh hat laut Polizei auf der L5 bei Nimsreuland in der Eifel einen heftigen Unfall verursacht. Dabei kollidierten zwei Autos, das eine überschlug sich mehrfach.

Am frühen Morgen des 1. August hat sich gegen 5.33 Uhr auf der L5 zwischen Lasel und Nimsreuland ein Verkehrsunfall mit Personenschaden ereignet.

Laut Polizei fuhren Fahrer mit ihren Autos hintereinander die L5 in Fahrtrichtung Nimsreuland. In einer Linkskurve stand ein Reh auf der Fahrbahn, sodass die erste Verkehrsteilnehmerin plötzlich stark bremsen musste.

In der Folge fuhr der hintere Verkehrsteilnehmer auf das abbremsende Fahrzeug auf, kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrfach und kam schließlich auf einer angrenzenden Wiese zum Stehen. Der Fahrer erlitt dabei leichte Verletzungen. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden.

Beide Fahrer wurden zur Abklärung ins Krankenhaus Prüm gebracht. Im Einsatz waren ein Rettungswagen, ein Notarzt und zwei Streifen der Polizeiinspektion Prüm.