Polizei: Ohne Führerschein unterwegs

Polizei : Ohne Führerschein unterwegs

(red) Keinen Führerschein, aber einen Unfall gebaut: Ein 16-Jähriger hat am Sonntag gegen 21.25 Uhr beim Rückwärtsausparken in der Schulstraße in Daun ein Auto beschädigt. Das teilt die Polizei Daun mit.

Aber nicht nur der 16-Jährige muss nun mit einem Verfahren rechnen, sondern auch der Halter des Wagens, der offenbar die Fahrt geduldet hatte.

Mehr von Volksfreund