1. Blaulicht

Paarstreit: Wollte Mann in Oberbillig seine Partnerin im Streit überfahren? - Polizei sucht Zeugen

Paarstreit : Wollte Mann in Oberbillig seine Partnerin im Streit überfahren? - Polizei sucht Zeugen

Bei einem heftigen Streit zwischen einem Liebespaar, fühlt sich die junge Frau so von ihrem Freund bedroht, dass sie das Auto verlässt und in Richtung Oberbillig flüchtet. Nun sucht die Polizei Zeugen.

(red) Die junge Frau aus der Verbandsgemeinde Konz war am Dienstag 2. Juli, gegen 13 Uhr gemeinsam mit ihrem Freund in einem Audi A 8, Farbe Grau, auf einem asphaltiertem Wirtschaftsweg im Bereich der Oberbilliger Grillhütte unterwegs, als die beiden in Streit gerieten. Die junge Frau verließ den Wagen ihres Freundes und ging zu Fuß in Richtung Oberbillig. Wie sie der Polizei mitteilte, versuchte ihr Freund sie mit dem Wagen umzufahren. Ihren Angaben zufolge konnte sie nur durch einen Sprung nach rechts und anschließender Flucht auf ein Feld Schlimmeres verhindern.

Die Polizei Konz sucht nun nach Zeugen. Nach Angaben der Frau kam ein helleres Fahrzeug, vermutlich ein Golf Kombi, vorbei. Im Fahrzeug saß ein etwa 40- bis 50-jähriger Mann. Ein weiteres Fahrzeug folgte mit einer Fahrerin. Diese nahm die verängstigte Frau auf und brachte sie zur Polizei Konz. Insbesondere die beiden aufgeführten Personen werden gebeten, sich bei der Polizei Konz zu melden.

Weitere Hinweise an die Polizei Konz, Telefonnummer 06501/92680.