1. Blaulicht

Pfosten gerammt und abgehauen

Pfosten gerammt und abgehauen

Ein Fahrzeug hat am Montagnacht gegen 22 Uhr zwei Absperrpfosten in der Trierer Landstraße in Wittlich gerammt. Der Vorfall ereignet sich beim Ortseingang Wittlich auf Höhe der Fahrbahnverschränkung.

(red) Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne den Vorfall zu melden. Um Hinweise bittet die Polizei Inspektion Wittlich unter Telefon 06571/9260.