PKW-Überschlag unverletzt überstanden

PKW-Überschlag unverletzt überstanden

Großes Glück hatte am Samstag, gegen 17.45 Uhr, ein 22-jähriger PKW-Fahrer bei einem Unfall in Seffern.

Zwischen Seffern und Bickendorf kam der Fahrer mit seinem VW-Polo nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich in der ansteigenden Böschung. Der Fahrer blieb unverletzt. Am PKW entstand Totalschaden.

Mehr von Volksfreund