1. Blaulicht

Polizei Daun stoppt betrunkenen Autofahrer und beschlagnahmt Führerschein

Blaulicht : Betrunkener fährt mit 1,6 Promille auf L 46 in der Vulkaneifel

(red) Ein Autofahrer wurde am Dienstagnachmittag, 30. März, auf der Landesstraße 46 von Beamten der Polizeiinspektion Daun gestoppt. Dabei handelte es sich nach Aussage der Polizei um eine Routinekontrolle.

Schnell merkten die Polizisten, dass der 49-Jährige Fahrer wohl eine Menge Alkohol getrunken hatte, bevor er in sein Auto stieg. Ein Test ergab über 1,6 Promille.

Die Beamten beschlagnahmten den Führerschein des 49-Jährigen und ließen ihn nicht mehr weiterfahren. Darüber hinaus entnahmen sie eine Blutprobe für weitere Tests auf dem Polizeirevier.