1. Blaulicht

Polizei: Einbruchsserie am Flugplatz Bitburg

Blaulicht : Einbruchsserie am Flugplatz Bitburg hält Polizei in Atem

Eine Serie von Einbruchsdiebstählen hielt die Polizei in Bitburg am zweiten Weihnachtsfeiertag in Atem.

Eine Serie von Einbruchsdiebstählen hielt die Polizei in Bitburg am zweiten Weihnachtsfeiertag in Atem. Mehrere Firmen im Bereich des Bitburger Flugplatzes wurden, teils unter Verursachung erheblicher Sachschäden, aufgebrochen.

Einzelheiten zu Diebesgut und Tatverdächtigen kann die Polizei noch nicht nennen.

„Nach derzeitigem Kenntnisstand sind drei Firmen betroffen“, sagt Dennis Dussa von der Bitburger Polizeiinspektion. Dort geht man davon aus, dass sich die Zahl der betroffenen  Firmen im Laufe des Montags noch erhöhen wird. „Über Weihnachten waren ja die meisten nicht in ihren Betrieben, so dass weitere Schäden wahrscheinlich Anfang der Woche gemeldet werden.“

Die Polizei vermutet, dass es sich um eine Einbruchsserie handelt, hinter der die gleichen Täter stehen.