1. Blaulicht

Polizei ermittelt nach Einbruch in Haus in Daun

Polizei : Polizei sichert Spuren: Vier Männer brechen in Haus ein

(red) Unbekannte sind nach Mitteilung der Polizeiinspektion Daun am Samstag zwischen 19.16 und 21.16 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Friedensstraße in Daun eingedrungen.

Sie hätten die laut Polizei zufällige Abwesenheit der Eigentümer genutzt und ein auf Kipp stehendes Fenster aufgehebelt. So seien sie ins Haus gelangt.

Dort hätten die Täter die Räume nach Wertgegenständen durchsucht und anschließend das Gebäude  über die Terrassentür wieder verlassen. Dabei blieben sie aber nicht unbeobachtet: Ein Nachbar hat die flüchtenden Täter gesehen. Er hat sie laut Polizei so beschrieben: vier Männer zwischen 1,70 und 1,80 Meter groß, zwischen 20 und 30 Jahre alt, dunkel gekleidet.

Mehrere Beamte der Polizeiinspektion Daun hätten umgehend mit der Fahndung nach den Einbrechern begonnen, was aber zunächst erfolglos blieb. Bei der Spurensuche hätten augenscheinlich verwertbare Spuren gesichert werden können.

Weitere Hinweise zur Tat oder den möglichen Tätern nimmt die Polizeiinspektion Daun unter Telefon 06592/96260 entgegen.