1. Blaulicht

Polizei ertappt Autoknacker in Trier-West auf frischer Tat

Kriminalität : Kripo Trier erwischt Autoknacker auf frischer Tat

Die Polizei hat in Tier einen Autoknacker auf frischer Tat ertappt. Sie glaubt, dass er einiges auf dem Kerbholz hat.

Der Auto-Aufbruch hat sich bereits am vergangenen Mittwochabend gegen 22.30 Uhr ereignet, doch erst sechs Tage später wird er von der Polizei vermeldet. „In der Zwischenzeit haben weitere Ermittlungen stattgefunden“, erklärt die Pressestelle des Polizeipräsidiums auf TV-Nachfrage.

Diese Ermittlungen haben ergeben, dass der erwischte 34-Jährige „mutmaßlich für mehrere schwere Diebstähle aus Autos“ in der Weststadt verantwortlich ist.

Die Kripo hat den Mann aus dem Stadtgebiet von Trier auf frischer Tat ertappt, als er in der Blücherstraße (Trier-West) bereits die Seitenscheibe eines dort geparkten Wagens eingeschlagen hatte. Sein Ziel war es, an Münzgeld im Innenraum zu gelangen.

Der 34-Jährige wurde vorläufig festgenommen.