| 21:16 Uhr

Drogenfund
Polizei fasst Heroin-Dealer in Luxemburg

Luxemburger Polizisten haben bei einer Kontrolle Heroin gefunden.
Luxemburger Polizisten haben bei einer Kontrolle Heroin gefunden. FOTO: Police Grand-Ducale
Luxemburg. Beamte der luxemburgischen Polizei haben am Montagabend einen Drogendealer festgenommen. Während einer Fußpatrouille im Bahnhofsviertel haben sie laut Polizeibericht in der rue de Strasbourg, welche als Drogenumschlagplatz bekannt sei, eine Gastwirtschaft betreten. red

Eine Person habe durch ihr nervöses Benehmen die Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Zwei Zigarettenschachteln, in denen 43 Kugeln mit Heroin versteckt waren, ein Mobiltelefon und Bargeld wurden bei ihm gefunden und anschließend sichergestellt.

Die Staatsanwaltschaft hat nach Angaben der Polizei die Festnahme des Drogendealers angeordnet. Der Mann musste sich heute vor dem Untersuchungsamt verantworten.