1. Blaulicht

Polizei Hermeskeil untersucht mutmaßliche Unfallflucht

Blaulicht : Polizei Hermeskeil untersucht mutmaßliche Unfallflucht

Die Hermeskeiler Polizei ermittelt wegen einer Trunkenheitsfahrt mit mutmaßlicher Unfallflucht.

Wie die Polizei mitteilte, überprüften Beamte am Samstag gegen 7.30 Uhr bei Ermittlungen wegen einer Trunkenheitsfahrt den Halter eines Autos und stellten dabei fest, dass der hellgraue BMW beschädigt war. Der Fahrzeughalter wollte keine Angaben zur Herkunft des Schadens machen. Die Polizei vermutet aufgrund des Schadensbildes, dass das Fahrzeug gegen eine Mauer oder Ähnliches gestoßen ist.

Zeugen oder Geschädigte können sich bei der Polizei in Hermeskeil unter 06503/9151-0 oder per Mail an pihermeskeil@polizei.rlp.de melden.