1. Blaulicht

Polizei kontrolliert Fahrräder in der Innenstadt von Trier

Polizei : Polizei kontrolliert Fahrräder in der Innenstadt von Trier

(red) Beamte der Innenstadtwache Trier haben am Dienstag, 18. August, gezielt den Verkehr in der Innenstadt von Trier kontrolliert.

Den Schwerpunkt ihrer Kontrolle legten die Beamten dieses Mal auf Radfahrer, die zwischen 11 Uhr und 19 Uhr in der City unterwegs waren. Ein Zeitraum, in der das Radeln in diesem Bereich verboten ist. Tatsächlich wurden innerhalb einer Stunde 13 Fahrradfahrer kontrolliert und entsprechend gebührenpflichtig verwarnt.

Doch die Kontrolle hatte auch etwas Gutes für die Radfahrer, denn die Beamten legten ein besonderes Augenmerk auf die Verkehrssicherheit der Fahrräder und gaben den Bürgern entsprechende Tipps.

Des Weiteren wurden die Rahmennummern der Fahrräder überprüft, um gestohlene Fahrräder ermitteln zu können.

Die Polizei Trier teilt mit, dass Polizeibeamte künftig weitere Kontrollen an unterschiedlichen Stellen in der Innenstadt von Trier durchführen wird.