Kontrolle: Polizei kontrolliert LKW: Fünf Verstöße

Kontrolle : Polizei kontrolliert LKW: Fünf Verstöße

Beamte der Polizeiinspektion Wittlich führten am Donnerstag eine Schwerlastkontrolle durch. In der Bernkasteler Straße in Wittlich-Wengerohr besteht ein Durchfahrtsverbot für LKW über 3,5 Tonnen.

Während der Kontrolle waren dort fünf Sattel- beziehungsweise Lastzüge (mit einem jeweiligen zulässigen Gesamtgewicht von 40 Tonnen) unterwegs. Den Fahrern droht ein empfindliches Bußgeld. Die Kontrollen werden wiederholt.

Während der Kontrolle meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer einen kroatischen Sattelzug auf der B 49 von Bausendorf in Richtung Wittlich, dessen Sattelauflieger sich im Heckbereich in Kurvenfahrt bedenklich zur Seite neigte. Das Fahrzeug konnte angehalten und einer Kontrolle unterzogen werden. An einer Verpackungseinheit des Herstellers war ein Haltegurt gerissen, so dass die Stabilität der Ladung beeinträchtigt war. Die Verkehrssicherheit war nach Angaben der Polizei jedoch nicht beeinträchtigt.

Mehr von Volksfreund