Verrückter Fall Nackter liefert sich mit Polizei Verfolgungsfahrt – nackte Frau springt aus Auto – Karambolage beendet Tour

Wallerfangen · Ein völlig verrückter Fall beschäftigt die Polizei in Völklingen: Der Fahrer saß wie seine Begleiterin nackt im Auto. Er rief dabei nach Gott. Beide sind zwischen Frankreich und dem Saarland mit dem Auto hin- und hergefahren, bevor die Reise mit einem großen Crash endete.

Die Polizei hat einen nackten Autofahrer bei Großrosseln verfolgt. (Symbolbild)

Die Polizei hat einen nackten Autofahrer bei Großrosseln verfolgt. (Symbolbild)

Foto: dpa/Frank Rumpenhorst

„Gott ist groß“ soll er bei seiner Irrfahrt gerufen haben, als er sich mit der Polizei bei Großrosseln im Saarland eine Verfolgungsjagd geliefert hat. Der schien dem nackten Mann am Steuer allerdings nicht zu helfen. Denn diese völlig kuriose Aktion endete mit einer heftigen Karambolage.