1. Blaulicht

Polizei setzt auf Zeugenhinweise zu Unfall in Palzem

Polizei : Polizei setzt auf Zeugenhinweise

Auf der B 419 in Palzem sind am Montagnachmittag zwei Kleinbusse im Bereich einer Fahrbahnverengung im Gegenverkehr mit den Außenspiegeln aneinandergestoßen. An beiden Fahrzeugen entstand laut Polizei Sachschaden.

Die Unfallschilderungen der Beteiligten wichen voneinander ab. Zur Klärung des Unfallhergangs setzt die Polizei daher auf Zeugenhinweise und ist zuversichtlich, da die Strecke zum Unfallzeitpunkt stark befahren gewesen sei.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, können sich bei der Polizei Saarburg unter Telefon 06581/91550 melden.