1. Blaulicht

Polizei stoppt betrunkenen Fahrer

Führerschein weg, Strafanzeige anhängig : Polizei stoppt betrunkenen Fahrer

Der luxemburgischen Polizei ist Mittwochnacht ein Autofahrer in der Nähe von Hosingen aufgefallen. Nach Angaben der Beamten sei der Mann nach Mitternach „äußerst sportlich“ unterwegs gewesen.

 Der Grund für das riskante Fahrverhalten: Er hatte wohl zu tief ins Glas geschaut, bevor er sich ans Steuer setzte. Das fiel bei einer Kontrolle im Örtchen nahe der Grenze zur VG Arzfeld auf. Und nicht nur das. Offenbar verstieß der Mann auch gegen ein eingeschränktes Fahrverbot. Die Folge der nächtlichen Eskapade: Seinen Führerschein musste der Mann abgeben. Eine Strafanzeige wurde gestellt.