1. Blaulicht

Polizei überprüft Motorräder

Polizei überprüft Motorräder

Die Trierer Polizei hat am Mittwoch etliche Motorradfahrer kontrolliert. Dabei kamen zahlreiche Verstöße gegen Verkehrsvorschriften zu Tage.

Nach Angaben der Trierer Polizei wurden acht Ermittlungsverfahren eingeleitet, weil die Fahrer keine Fahrerlaubnis besaßen. Für vier Fahrer endete die Fahrt an Ort und Stelle. Sie standen unter Alkohol- oder Drogeneinfluss und mussten sich einer Blutprobe unterziehen. Insgesamt protokollierte die Polizei über 80 Verstöße gegen die Straßenverkehrsvorschriften. Die Polizeiinspektion Trier kündigte an, auch künftig ähnliche Sonderkontrollen vorzunehmen.