1. Blaulicht

Polizei: Unfallflucht in der Straße "Auf Wack" in Thalfang

Blaulicht : Schaden beim Vorbeifahren: Unbekannter streift parkendes Auto in Thalfang und verschwindet:

Der Besitzer eines schwarzen Autos bemerkte am Morgen einen Streifschaden an der Fahrerseite. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Zu einer Verkehrsunfallflucht in der Straße "Auf Wack" in Thalfang (Landkreis Bernkastel-Wittlich) kam es in der Nacht von Montag, 31. Januar, auf Dienstag, 1. Februar. Vermutlich geschah die Flucht am Dienstagmorgen gegen 7 Uhr. Das meldet die Polizeidirektion Trier.

Besitzer bemerkte Schaden am Morgen

Der Besitzer eines schwarzen Ford Mondeo bemerkte am Morgen gegen 8 Uhr, dass sein Auto entlang der Fahrerseite einen erheblichen Streifschaden aufwies. Das Auto war über Nacht mit der Fahrerseite in Richtung Fahrbahn längs am Straßenrand geparkt worden. Die Polizei schätzt den Schaden so ein: Vermutlich streifte ein vorbeifahrendes Fahrzeug in Fahrtrichtung des Kreisverkehrs das geparkte Auto. Der bislang unbekannte Unfallverursacher verließ den Ort daraufhin, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Die Polizei Morbach sucht nun Zeugen, die Angaben zum Unfallverursacher machen können. Erreichbar sind die Beamten unter der Telefonnummer: 06533/9374-0.