1. Blaulicht

Polizei Wittlich sucht Reifenstecher

Blaulicht : Reifen am selben Auto in Wittlich zweimal durchstochen

Die Polizei in Wittlich sucht nach einem Unbekannten, der an einem Auto in Wittlich gleich zwei Mal die Reifen durchstochen hat.

Wie die Polizei mitteilte, wurden die Sachbeschädigungen zwischen dem 13. und 16. Oktober in der Tiergartenstraße in Wittlich begangen. Der noch unbekannte Täter punktierte dabei mit einem spitzen Gegenstand den Reifen des rechten Hinterrads. Zwischenzeitlich wurde das Rad durch den Besitzer gewechselt, ehe es in gleicher Art und Weise erneut beschädigt wurde. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise an die Polizeiinspektion Wittlich, 06571/9260.