1. Blaulicht

Polizeikontrolle: Illegales Straßenrennen in Trier und Alkohol am Steuer

Polizeikontrollen : Illegales Straßenrennen am Moselufer: Strafverfahren gegen Raser

In Trier ist es erneut zu einem illegalen Straßenrennen gekommen. Die Polizei kontrollierte zudem Autofahrer auf Alkohol- und Drogeneinfluss.

Zwischen 18 Uhr am Freitagabend und 2 Uhr in der Nacht nahm die Polizeiinspektion Trier mobile und stationäre Verkehrskontrollen im Trierer Stadtbereich vor. Dabei wurde nach Mitteilung der Polizei insbesondere die Verkehrstüchtigkeit der Verkehrsteilnehmer und Verkehrsteilnehmerinnen überprüft.

Drei Fahrer standen unter dem Einfluss berauschender Mittel, ein weiterer unter Alkoholeinfluss. Zudem wurde ein Auto ohne entsprechende Fahrerlaubnis geführt. Den Betroffenen wurde die Weiterfahrt untersagt, sie erwartet nun Ordnungswidrigkeiten- bzw. Strafverfahren.

Eine Zivilstreife beobachtete zudem ein illegales Straßenrennen zwischen zwei Autos im Bereich des Trierer Moselufers. Gegen die beiden Fahrer wird ebenfalls ein Strafverfahren eingeleitet.