Blaulicht Schneeregen und Eisglätte – mehre Unfälle auf der A 60 bei Prüm

Prüm · Bei Prüm kam es am Sonntagabend zu mehreren Unfällen auf der A 60.

Am Sonntagabend gegen 19:20 Uhr mussten die Einsatzkräfte nahezu zeitgleich zu mehreren Unfällen auf die A60 ausrücken. Zwischen Bitburg und Waxweiler verlor ein Fahrzeugführer kurz vor der Anschlussstelle Waxweiler die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte gegen die Leitplanke.

Das Fahrzeug geriet dabei ins Schleudern und kam schräg auf den Seitenstreifen und dem rechten Fahrstreifen zum Stehen. Verletzt wurde dabei niemand, das Fahrzeug war jedoch nicht mehr fahrbereit.

In der Gegenrichtung, ebenfalls vor der Anschlussstelle Waxweiler, geriet ein weiteres Fahrzeug ins Schleudern und krachte ebenfalls in die Leitplanke. Dabei entstand am Fahrzeug und an der Leitplanke erheblicher Sachschaden. Über die Anzahl der Verletzten ist zurzeit noch nichts bekannt.

Wie es zu den Unfällen kam, ist aktuell Teil der polizeilichen Ermittlungen. Zum Unfallzeitpunkt wurde jedoch aufgrund vor Schneeregen und Eisglätte gewarnt.