1. Blaulicht

Radfahrer stürzt be Unfall in Trier, Autofahrer flüchtet

Polizei : Autofahrer bringt Radler zu Fall und flüchtet

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag in der Saarstraße ist ein Radfahrer leicht verletzt worden.

Der Radler befuhr gegen 16 Uhr die Saarstraße in Richtung Matthiasstraße. Dabei wurde er laut Polizei von einem in gleiche Richtung fahrenden blauen Auto beim Überholvorgang touchiert, sodass er stürzte und sich verletzte. Der Autofahrer fuhr weiter, ohne sich um den gestürzten Radfarer zu kümmern.

Bei dem Auto des Unfallverursachers fiel neben der blauen Farbe lediglich lautes Motorengeräusch auf, das Kennzeichen hat sich der Radfahrer nicht gemerkt.

Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Trier, Telefon 0651/9779-3200, zu melden.