POLIZEI: Radfahrer stürzt und verletzt sich schwer

POLIZEI : Radfahrer stürzt und verletzt sich schwer

(red) Ein 70-jähriger Radfahrer  hat sich am Montagmorgen  bei einem Sturz auf dem Radweg zwischen Oberstadtfeld und Pützborn schwer verletzt. Aus ungeklärter Ursache fiel der Fahrer des E-Bikes gegen 9 Uhr  im Bereich einer Rechtskurve auf den asphaltierten Belag.

Er musste ärztlich versorgt werden. Die Polizei geht davon aus, dass keine weiteren Menschen am Geschehen beteiligt waren.

Mehr von Volksfreund