1. Blaulicht

Rätsel um Falschfahrer auf B50-Neu bei Platten

Das sagt die Polizei : Rätsel um Falschfahrer auf B50-Neu bei Platten

Ein Falschfahrer oder gleich mehrere auf der B50-neu bei Platten? Nach Leseranfragen sind wir den Hinweisen nachgegangen. Das sagt die Polizei:

Waren am Wochenende mehrere Falschfahrer auf der B50-Neu bei Platten unterwegs, oder irren sich mutmaßliche Augenzeugen in der Uhrzeit, an denen ihnen dort ein vermeintlicher Falschfahrer entgegengekommen sein soll?

Am Samstagabend meldete ein TV-Leser der Redaktion, ihm sei am Samstag, 6. März, gegen 15.30 Uhr auf der B50-Neu bei Platten in Fahrtrichtung Hunsrück ein Falschfahrer entgegengekommen.

Den Beamten der Polizeiautobahnstation Schweich ist jedoch am Samstagnachmittag kein Falschfahrer bekannt geworden. Die Polizei weiß hingegen von einem Falschfahrer auf der B50-Neu zu berichten, der am Freitagabend, 5. März, gegen 22.45 Uhr auf der B50-Neu zwischen dem Autobahnkreuz Wittlich und Platten unterwegs gewesen ein soll. Der mutmaßliche Falschfahrer vom Freitagabend habe sich nicht feststellen lassen, erklärt die Polizei auf Anfrage unserer Zeitung, sei wahrscheinlich nur kurzfristig falsch aufgefahren, habe seinen Irrtum bemerkt und sein Fahrzeug gewendet. Zu Unfällen zwischen Falschfahrern und anderen Verkehrsteilnehmern auf der B50-Neu soll es laut Polizeiangaben weder am Freitag noch am Samstag gekommen sein.