1. Blaulicht

Rauch in der Grundschule Kordel: Unterricht muss ausfallen

Feuerwehreinsatz : Kein Unterricht: Warum Kita und Grundschule Kordel am Montag geschlossen blieben

Ein Feuerwehreinsatz in der Grundschule Kordel hat am Montag den Kindern einen schulfreien Tag beschert. Wie geht es nun weiter?

Wegen einer unklaren Rauchentwicklung hat es am Montagmorgen gegen 7 Uhr im Gebäude der Grundschule in Kordel einen Feuerwehreinsatz gegeben. Im Gebäude ist neben der Grundschule derzeit auch die Kindertagesstätte St. Amandus übergangsweise untergebracht. Das eigentliche Kindergartengebäude ist aufgrund des Kyllhochwassers im vergangenen Jahr nicht mehr benutzbar. Erzieherinnen hatten beim Aufschließen des Gebäudes in der Friedhofstraße Rauch bemerkt und umgehend die Feuerwehr alarmiert.

Ein Atemschutztrupp der Freiwilligen Feuerwehr suchte das Gebäude mit einer Wärmebildkamera ab, um einen Brandherd ausmachen zu können. Nach Auskunft der Verbandsgemeindeverwaltung Trier-Land wurde dabei kein offenes Feuer festgestellt. Verletzt wurde niemand.

„Allerdings war der Rauchgeruch in den Räumen der Grundschule und der Kita wahrnehmbar“, sagt Sprecherin Johanna Fox. Schulhaus und Heizungsraum seien anschließend mit einem Überdruckbelüftungsgerät belüftet worden. Dadurch sollte der Rauch abziehen.

Der Unterricht in der Schule wurde zunächst für den Montag abgesagt. Auch die Kita wurde geschlossen.

Nach ersten Auskünften des hinzugezogenen Heizungsbauers werden sich die Instandsetzungsarbeiten an der Heizanlage allerdings voraussichtlich noch bis Donnerstag, 8. Dezember, hinziehen. So lange bleiben die Räume im Gebäude der Grundschule Kordel unbeheizt.

Aktuell lässt sich nach Auskunft der zuständigen Verbandsgemeindeverwaltung Trier-Land noch nicht sagen, ob der Unterricht an der Grundschule Kordel am Dienstag wieder aufgenommen werden kann. Bisher ist auch nicht bekannt, ob im Kindergarten am Dienstag wieder Kinder betreut werden können.

Grundschule Kordel (Archivbild)
Grundschule Kordel (Archivbild) Foto: Marco Bamberg

Im Einsatz waren Beamte der Polizeiinspektion Schweich, der Malteser Hilfsdienst Welschbillig sowie Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren aus Kordel, Welschbillig und Newel.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Rauchentwicklung: Feuerwehr im Einsatz an der Grundschule Kordel