1. Blaulicht

Rauch in der Wohnung: Bewohnerin vorsorglich ins Krankenhaus

Rauch in der Wohnung: Bewohnerin vorsorglich ins Krankenhaus

Verbranntes Essen hat am Dienstagabend einen Feuerwehreinsatz in Trier-Tarforst ausgelöst. Eine Bewohnerin des betroffenen Hauses wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht.

Die Wohnung im dritten Obergeschoss des Mehrfamilienhauses in der Peter-Jacobs-Straße, unterhalb der Uni Trier, sei leicht verraucht gewesen, teilte die Berufsfeuerwehr mit. Die Bewohnerin der Wohnung hatte wegen der Rauchentwicklung selbst die Einsatzkräfte alarmiert. Ein offenes Feuer habe es aber nicht gegeben, so die Berufsfeuerwehr.