Rauchmelder löst Feuerwehreinsatz in Trier aus

Feuerwehr : Essen brennt an in der Paulinstraße

Ein Anwohner hat am Donnerstag gegen 19 Uhr Uhr die Feuerwehr alarmiert, da in einem Wohnhaus in der Paulinstraße in Trier-Nord ein Rauchmelder zu hören war. Schnell war ein Löschzug vor Ort. Die Feuerwehr verschaffte sich Zugang zu einer Dachgeschosswohnung.

Dort fand man angebranntes Essen auf dem Herd. Verletzt wurde niemand. Während des Einsatzes war die Paulinstraße einseitig gesperrt.

Mehr von Volksfreund