1. Blaulicht

Rebstock in Berlingen abgeschnitten

Polizei :  Rebstock abgeschnitten

(red) Unbekannte  haben in der Zeit vom 10.  bis zum 17. Oktober einen 25 Jahre alten Rebstock vor einem Anwesen in der Mühlenstraße in Berlingen abgeschnitten. Wie die Polizei jetzt mitteilt,  wurde außerdem der Briefkasten beschädigt sowie der Stopfen eines Gartenteichfilters entfernt.

Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon  06591/95260.