1. Blaulicht

Reinsfeld: Radfahrer erleidet bei Unfall schwere Kopfverletzungen​

Blaulicht : Radfahrer erleidet bei Unfall in Reinsfeld schwere Kopfverletzungen

Es ist nicht klar, wie genau es zu dem Unfall in Reinsfeld gekommen ist. Er musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus transportiert werden.

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntag, 31. Juli, gegen 12.20 Uhr. Ein 17-jähriger Radfahrer befuhr nach derzeitigem Stand der polizeilichen Ermittlungen den Mühlgraben in Reinsfeld und bog nach rechts in die Siedlungsstraße ein. Kurz nach der Einmündung verlor er aus nicht bekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte. Der junge Mann zog sich schwere Kopfverletzungen zu und musste in ein Trierer Krankenhaus verbracht werden.

Zeugen des Verkehrsunfalles werden gebeten, sich bei der Polizei Hermeskeil unter Telefon 06503/91510 zu melden.