1. Blaulicht

Riskantes Überholmanöver bei Konz – Zeugen gesucht

Vollbremsung : Riskantes Überholmanöver bei Konz – Zeugen gesucht

Auf der B51 zwischen Konz und Tawern hat es am Freitag, 3. Juli, gegen 7.45 Uhr in Höhe des Angelweihers eine Verkehrsgefährdung gegeben.

Ein blauer Kleinwagen überholte einen schwarzen SUV. Ein Auto im Gegenverkehr musste daraufhin eine Vollbremsung machen, um einen Zusammenstoß mit dem auf seiner Fahrspur entgegenkommenden blauen Kleinwagen zu vermeiden.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiwache Konz unter der Telefonnummer 06501/92680 in Verbindung zu setzen.