1. Blaulicht

Riveris Talsperre: Chlorgas in Gebäude ausgetreten

Gefahrstoff : Feuerwehr alarmiert: Chlorgas in Gebäude an der Riveris Talsperre ausgetreten

An der Riveris Talsperre ist laut Feuerwehr in einem Gebäude Chlordioxid ausgetreten. Zahlreiche Einsatzkräfte sind vor Ort im Einsatz.

Alarmierung der Feuerwehr am Freitagmorgen zur Riveris Talsperre: Dort sind mehrere Liter Chlordioxid in einem technischen Gebäude der Verbandsgemeinde Ruwer ausgetreten. Absperr- und Sicherungsmaßnahmen seien getroffen.

Dadurch habe sich giftiges Chlorgas gebildet. Ursache für den Chlordioxid-Austritt sei vermutlich ein technischer Defekt. Das Chlordioxid sei in eine dafür vorgesehene Schutzwanne gelaufen.

Ob Menschen betroffen sind, ist nicht bekannt.

Was ist Chlordioxid?

Bei Clordioxid handelt es sich um eine chemische Verbindung aus Chlor und Sauerstoff. Bei Raumtemperatur ist Chlordioxid ein giftiges Gas, das einen stechenden, chlorähnlichen Geruch hat. Chlordioxid wird zur Trinkwasseraufbereitung genutzt.

Die Feuerwehren Riveris, Morscheid, Waldrach sowie die Führungsstaffel und Wehrleitung der VG Ruwer, der Gefahrstoffzug Nord des Landkreises Trier-Saarburg sind im Einsatz.